Aug 14th, 2018

Stephane Rogazy leitet die Bereiche Supply Chain Management und Logistik bei Innolith und ist zuständig für die technischen und kaufmännischen Verhandlungen und das Management der Lieferantenverträge. Zuvor war er als SVP Operations und SVP Supply Chain vier Jahre lang beim Batteriehersteller Alevo beschäftigt.

Vor seiner beruflichen Laufbahn in der Batterie-Industrie war Stephane Rogazy für Preziontechnik AG tätig, einen Hersteller von Komponenten für die Automobil- und Bauindustrie, wo er von der Position eines Continuous Improvement Manager zum CEO aufstieg. Weitere berufliche Erfahrungen sammelte er bei der Altran Technologies AG und bei Volvo Powertrain North America.

Stephane Rogazy besitzt einen Executive MBA des IMD in Lausanne (Schweiz), einen Masters-Grad in Technologie- und Innovationsmanagement der EM Lyon (Frankreich) und einen technischen Abschluss der ECAM in Lyon (Frankreich).